Kategorien
Synth-DIY

LEGO Drum Sequencer made with Arduino

Disclaimer: Die Wortmarke LEGO gehört ihrem Eigentümer/ihrer Eigentümerin LEGO A/S und wird hier als nur verwandt, um auf die in dem Projekt verwandten Klemmbau- bzw. Noppensteine abzustellen.

Ein interessantes Fundstück!

Da hat jemand einen Drum Sequencer mittels Arduino und LEGO realisiert:

https://www.youtube.com/watch?v=BXnfIhRMGYs

Und das, obwohl der Prozessor des arduino eigentlich zu schwach für Bildberechnungen sein soll… Ob ggf. mit einem Pixy – einem Arduino Aufsteckboard – nachgeholfen wurde, vgl. https://create.arduino.cc/projecthub/electropeak/an-introduction-to-image-processing-pixy-its-alternatives-37ed39 ? Diese ist mit einem eigenen Prozessor ausgestattet, um Bildbearbeitungen vorzunehmen.

Ein Mega-Projekt, wie ich finde!

Ich versuche mal mehr rauszufinden und ergänze die D

Bis bald,

Michael